Regel Von Hinten

3 tipps für dich

Der Traum fängt mit der Zuckung oft an. Diese plötzliche krampfhafte Bewegung, die auf dem ersten Stadium geschieht, nennen als der Krampf. Sie ist vom heftigen Ausbruch der elektrischen Aktivität des Gehirns herbeigerufen. Der mioklonnaja Krampf ist der winzigen Version des epileptischen Anfalles ähnlich, aber es ist der vollkommen normale Teil der Welt des Traumes. Meistens sind wir uns ihrer nicht bewußt, und unseren Körper wieder, wenn wir fortsetzen, in der Nacht zu reisen.

Der tiefste Traum, wenn gewöhnlich die aktiven Gehirne und der Körper zu den Wiederaufbaufunktionen breit zugezogen sind, ist ein Stadium NBDG - Dieses Stadium vorzugsweise in der ersten Hälfte der Nacht. Im Laufe von den ersten anderthalb Stunden ist es wir im 4. Stadium des Traumes tatsächlich ebensoviel, für den ganzen bleibenden Teil der Nacht wieviel. So bestätigen die labormässigen Experimente die Großmuttermärchen darüber, dass den besten Traum - der erste Traum. Tom, dass wir "so viel" in den ersten Stunden die Nächte bekommen, es sind viele berühmte Menschen, verpflichtet, dass ihnen nur drei - vier Stunden des nächtlichen Traumes notwendig sind. Napoleon, Edisson und waren wirklich fähig, ohne, nicht der so erfrischenden Stunden des Traumes umzugehen. Jedoch schliefen sie, wahrscheinlich, zwischendurch in die Tagesstunden.

Zum Moment, der Anfangs- Periode des Traumes mit den Träumen vorangeht, die Pose des schlafenden Menschen. Obwohl in solche Veränderungen hin und wieder (geschieht besonders bei den Menschen, die schlecht wegen der Krankheit oder der Unruhen schlafen, die Mehrheit der Bewegungen des Körpers unmittelbar vor oder nach jedem bdg-Traum in der Nacht. Seiner kommt es in des Traums nicht vor, da den Tonus der Muskeln und der Körper die eigentümliche "Lähmung" erfasst.

Der ganztägige Rhythmus der Mehrheit der Menschen besteht aus 8 Stunden des Traumes und 16 Stunden des Wachens. Aber solchen Rhythmus - die im Laufe vom Leben erworbene Gewohnheit. Der natürliche Rhythmus des Menschen - die Reihenfolge drei-vier Stunden des Traumes und solcher Periode des Wachens (wie bei den Brustkindern).

Von den Zeiten wird diese Anregung von den nächtlichen Alpdrücken begleitet. Wenn es sich vom nächtlichen Lärm meldet, so wachen wir auf. Bei den Menschen, die zu solchen Erkrankungen geneigt sind, wie das Magengeschwür, das Asthma, die herzliche Mangelhaftigkeit, die Anfälle dieser krank während der Periode der Anregung der Nacht besonders wahrscheinlich sind.

Wenn wir schlafen, betreten die Handlung andere die Prozesse. Beginnen, verschiedene Hormone produziert zu werden. Einige ihnen verausgaben sich während des Traumes, während sich andere für die Zeit des Wachens versorgen.